Unser Leitbild

Der Leitspruch

Dieser Leitspruch „Viele kleine Menschen können in vielen kleinen Schritten die Welt erkunden“ ist die Grundlage unserer Arbeit in Charly´s Kinderparadies. Kinder steuern ihre eigene Entwicklung, gehen mit kleinen Schritten – mal schneller, mal langsamer- auf die Welt zu und wollen sie mit allen Sinnen erkunden.

Unsere Aufgabe sehen wir darin, jedes Kind auf seinem Weg zu begleiten und zu unterstützen. Ein Ziel unserer Arbeit ist, dass jedes Kind eine eigenverantwortliche und gemeinschaftliche Persönlichkeit entwickelt. Jedes Kind hat einen natürlichen Drang nach Wissen. Freude beim Lernen soll im Mittelpunkt stehen und nicht das Lernen selbst.

Stiefel

In Charly´s Kinderparadies hat jedes Kind die Möglichkeit, eigene Entwicklungswege zu gehen und sein Tempo selbst zu steuern. Um die Welt zu erkunden, machen Kinder viele kleine (Entwicklungs-) Schritte. Diese Schritte können sein:
spielen, lachen, springen, klettern, beobachten, schaukeln, krabbeln, tanzen, Dreirad fahren, Sandkuchen bauen, rennen, hinfallen, aufstehen, kratzen, suchen, weinen, umarmen, singen, klatschen, sich im Kreis drehen, wippen, trösten, kuscheln, erklären, sauer sein, freuen, essen, vermissen, schubsen, streicheln, malen, diskutieren, anziehen und ausziehen, helfen, forschen, tasten, u.v.m.
Unsere Aufgabe ist es, diese Schritte beim Kind zu fördern und zu begleiten. Auch Umwege und Abzweigungen bieten jedem Kind die Chance, sich weiter zu entwickeln.

Auf den folgenden Seiten stellen wir unsere Einrichtungen und Schwerpunkte vor. Interessierte Familien und Eltern haben somit die Möglichkeit, sich ein Bild von uns und unserer Arbeit machen. Wir versichern, den Erziehungs- und Bildungsauftrag für die uns anvertrauten Kinder, bestmöglich zu erfüllen.

Unsere Konzeption und die Arbeit in den Kinderkrippen basiert auf der Grundlage des niedersächsischen KiTaG.