BürgerStiftung ermöglicht Nestschaukel

16.10.2018

Logo Charlys Kinderparadies Krippe Melle

Simone Vahlbusch und Klaus Wienke geben Kindern in der Nestschaukel Anschwung

Eine Nestschaukel für Charly’s Kinderparadies: Dank der finanziellen Unterstützung der BürgerStiftung der Kreissparkasse Melle ist der Gartenbereich der Krippe an der Riemsloher Straße um eine Attraktion reicher. „Die Schaukel wird oft und gern genutzt. Manche Kinder nutzen sie zur Ruhepause und sind schon darin eingeschlafen. Andere sehen in ihr eine Art Basketballkorb und werfen Bälle hinein“, berichtet Leiterin Simone Vahlbusch. „Wir haben uns um eine Nestschaukel bemüht, weil dann auch mal zwei oder drei Kinder gleichzeitig darin schaukeln können.“

Mit diesem Vorhaben rannte sie bei der BürgerStiftung der Kreissparkasse Melle offene Türen ein. Laut Geschäftsführer Klaus Wienke werden pro Jahr 30 bis 40 Anträge von der Stiftung bewilligt. Auch wenn die Förderung verschiedene Bereiche wie Kultur, Bildung oder Sport umfasst, zentrales Anliegen ist die Nachwuchsförderung und der Fokus darauf, etwas für die Menschen zu tun. Zweimal im Jahr tagt das Kuratorium, das nächste Mal Anfang Dezember. „Niemand muss sich scheuen, einen Antrag einzureichen. Wir übernehmen allerdings keine Vollfinanzierung, sondern erwarten, dass auch der Antragsteller einen Anteil der Kosten trägt“, so Wienke.

Die Nestschaukel stand bei seinem Besuch in der Krippe schon. Trotzdem kam er nicht mit leeren Händen. Klaus Wienke hatte eine Plüschkuh mitgebracht. Ein Name war schnell gefunden: Molly, die es sich auch direkt in der Schaukel bequem gemacht hat.500

 

Zurück

16.10.2018

BürgerStiftung ermöglicht Nestschaukel

500 Euro Zuschuss durch die BürgerStiftung der Kreissparkasse Melle.

Weiterlesen …

31.05.2018

Großeltern zu Besuch

Zwei Stunden lang drehte sich alles um die Großmütter und -väter.

Weiterlesen …

07.12.2017

Keksverkauf auf dem Weihnachtsmarkt

Mitarbeiterinnen, Eltern und Kinder hatten für eine große Auswahl gesorgt.

Weiterlesen …

27.11.2017

Krippe und Kindergarten feiern gemeinsam

Der Laternenumzug führte am Seniorenstift entlang.

Weiterlesen …

30.08.2017

Noch sind Plätze frei

Jeweils ein Platz zum 1.9.17 und 15.10.17

Weiterlesen …

05.07.2017

Die Welt ist rund und kunterbunt

Das Sommerfest stand unter diesem Motto, da Charly's Kinder aus vielen Nationen betreut.

Weiterlesen …

23.06.2017

FDP informiert sich in der Krippe

Bundestagskandidat Matthias Seestern-Pauly und Landtagsabgeordneter Björn Försterlin waren zu Gast. Auch Mitglieder des FDP-Stadtverbands kamen dazu.

Weiterlesen …

17.06.2017

Sprachfachkraft für Kindergarten und Krippe

Charly’s Kinderparadies ist multikulturell: Mädchen und Jungen aus mehr als zehn verschiedenen Nationen besuchen die Krippe und den Kindergarten in Melle. Einerseits ist die Vielfalt der Kulturen eine Bereicherung für die Einrichtungen. Andererseits bringt dieser Nationen-Mix gerade im Hinblick auf die Sprache

Weiterlesen …

24.05.2017

Väter tauschen Sand aus

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen: Beim diesjährigen Papatag der Charly's Kinderparadies Krippe Melle mussten die Väter erst schuften, ehe sie sich Leckereien vom Grill holen durften. Leiterin Simone Vahlbusch und Alena

Weiterlesen …

03.05.2017

Großeltern in der Krippe zu Besuch

Die Charly's-Kinderparadies-Krippe Melle hatte die Großeltern der Kinder eingeladen, um mit ihnen zu basteln und bei Kaffee und Kuchen über den Alltag in der Krippe zu

Weiterlesen …

10.03.2017

Neue Spielautos für die Krippe

Der Einsatz auf dem Weihnachtsmarkt in Melle hat sich gelohnt: Von dem Geld, das die Mitarbeiterinnen der Krippe

Weiterlesen …